Freitag, 22. April 2011

Leerzeichen im Mathemodus

Da Leerzeichen im Mathemodus ignoriert werden müssen diese per Befehl eingefügt werden. Soll etwa ein Leerzeichen zwischen x und y eingefügt werden, kann es so gemacht werden:

$x\;y$

Daneben gibt es noch weitere Abstandsbefehle, die entweder kürzer als ein Leerzeichen sind $x\!y$, $x\,y$ und $x\:y$, gleich lang $x\;y$, oder länger als dieses $x\quad y$ und $x\qquad y$.

1 Kommentar:

  1. Aloha,
    ist es eventuell möglich über \renewcommand oder ähnliches ein Leerzeichen nach der Form \, automatisch einfügen zu lasseb, sobald man ein normales Leerzeichen in der Matheumgebung einfügt?
    Es ist auf Dauer sehr nervend immer das per Hand zu bewerkstelligen.

    Besten Gruß,
    Basti

    AntwortenLöschen