Freitag, 22. April 2011

Latex Text im Mathemodus

Innerhalb des Mathemodus kann der Text nicht so wie normal geschrieben werden, da in diesem Modus Leerzeichen ignoriert werden und die Buchstaben kursiv angezeigt werden.

...
\begin{document}
Test Text $a^{2} + b^{2} \textrm{ Text im Mathemodus } = c^{2} $
\end{document}

Wird das Paket amsmath verwendet, reicht der Befehl \text{...}

...
\usepackage{amsmath}
\begin{document}
Test Text $a^{2} + b^{2} \text{ Text im Mathemodus } = c^{2} $
\end{document}

Es empfiehlt sich die Leerzeichen innerhalb der geschweiften Klammern zu benützen, da sie außerhalb keine Wirkung besitzen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen