Montag, 10. Dezember 2012

latex leere seite einfügen

Wie man eine leere Seite einfügt bzw. einfügen kann hängt davon ab welche Dokumentklasse man verwendetet. Bei book reicht der Befehl \cleardoublepage i.d.R. aus:
 
\documentclass{book}
\usepackage[latin1]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{ngerman}
\usepackage{lmodern}

\begin{document}
Eine leere Seite einfügen 
\cleardoublepage 
und danach sollte der Text weitergehen 

\end{document}
Bei article und report muss es schon etwas mehr sein:
\documentclass{book}
\usepackage[latin1]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{ngerman}
\usepackage{lmodern}

\begin{document}
Eine leere Seite einfügen 
\newpage 
\thispagestyle{empty}
\quad 
\newpage
und danach sollte der Text weitergehen 
\end{document}
Soll die leere eingefügte Seite nicht mitgezählt werden, kann dies so geschehen:
\documentclass{book}
\usepackage[latin1]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{ngerman}
\usepackage{lmodern}

\begin{document}
Eine leere Seite einfügen 
\newpage 
\thispagestyle{empty}
\quad  \addtocounter{page}{-1}
\newpage
und danach sollte der Text weitergehen 
\end{document}
Dabei wird der Zähler für die Seitenzahl um eins vermindert \addtocounter{page}{-1} dadurch erscheint es so als ob die leere Seite nicht dazugezählt wird.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen