Sonntag, 16. September 2012

latex verb

Der Befehl verb dient dazu Quellcode von Latex darstellen zu können. Dabei kann man zwischen zwei Varianten unterscheiden. In der ersten Variante werden die Leerzeichen extra markiert, in der zweiten nicht.

Mit Leerzeichen Hervorhebung:
\verb*<Zeichen> Text <Zeichen>

Ohne Leerzeichen Hervorhebung:
\verb<Zeichen>Text <Zeichen>

Beispiel

\documentclass{article}
\usepackage[latin1]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{lmodern}
\usepackage{ngerman}

\begin{document}
\noindent
\verb*!\begin{...} bis hier hin! ab jetzt nicht mehr\\
\verb+\begin{...} bis hier hin+ ab jetzt nicht mehr\\ 
\end{document}
Und so sieht die Ausgabe aus:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen