Sonntag, 12. Februar 2012

beamer handout

Die Beamer Klasse verfügt zwar über eine Option handout diese liefert aber aus meiner Sicht kein so tolles Ergebnis.

Option handout

Durch die Option werden die Eigenschaften der pause etc. Befehle aufgehoben und die Frames mit ihrem endgültigen Inhalt angezeigt. Das Problem ist dann noch das Format der Beamer Class das nicht mit A4 übereinstimmt. Daher ist es nur der erste Schritt den man machen muss um zu einem vernünftigen Handout zu kommen.

\documentclass[handout]{beamer}

Nachbearbeitung


Das so erzeugt PDF bindet man, mit Hilfe von pdfpages, in ein neues Dokument ein.

\documentclass[a4paper, landscape]{article}
\usepackage{pdfpages}
\begin{document}
\includepdf[pages=-,nup= 2x2,frame= true, delta=3mm 3mm]{Handout-classic}
\end{document}

Quelle: Erstellen eines Handouts mit der Beamer Class

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen