Montag, 14. November 2011

Rahmen um ...

In LaTeX kann man um sehr viele Obejekte einen Rahmen ziehen lassen, nachfolgende Auflistung zeigt wie dies bei den typischen Elementen funktioniert.


Rahmen um Text


\documentclass[a4paper]{article}
\begin{document}
\fbox{Rahmen um einen ganz normalen Text.}
\end{document}



bunter Rahmen um Text


\documentclass[a4paper]{article}
\usepackage{xcolor}
\begin{document}
\fcolorbox{red}{white}{Ein roter Rahmen um einen ganz normalen Text.}
\end{document}



Rahmen um einen Absatz

Alternativ zu \linewidth hätte man auch \textwidth verwenden können, da von Listenumgebungen etc. abgesehen beide gleich groß sind hätte sich am Resultat aber nichts geändert.

\documentclass[a4paper]{article}
\usepackage{ngerman}
\usepackage[latin1]{inputenc}
\begin{document}
\fbox{\parbox{\linewidth}{Hier soll mal so viel Text stehen, damit der ganze Text nicht nur in einer Zeile steht sondern in mindestens zwei oder mehr Zeilen, denn andernfalls werden wir nicht sehen können ob der Rahmen nur um die erste Zeile geht, oder wie wir wollen sich um den ganzen Absatz zieht.}}
\end{document}




farbiger Rahmen um einen Absatz

\documentclass[a4paper]{article}
\usepackage{ngerman}
\usepackage[latin1]{inputenc}
\usepackage{xcolor}
\begin{document}

\fcolorbox{red}{white}{\parbox{\linewidth}{Hier soll mal so viel Text stehen, damit der ganze Text nicht nur in einer Zeile steht sondern in mindestens zwei oder mehr Zeilen, denn andernfalls werden wir nicht sehen können ob der Rahmen nur um die erste Zeile geht, oder wie wir wollen sich um den ganzen Absatz zieht.}}

\end{document}




Rahmen um Tabelle

\documentclass[a4paper]{article}
\begin{document}
\fbox{

\begin{tabular}{lll}
A & B & C \\
1 & 2 & 3 \\
\end{tabular}

}
\end{document}


bunter Rahmen um Tabelle

\documentclass[a4paper]{article}
\usepackage{xcolor}
\begin{document}

\fcolorbox{red}{white}{

\begin{tabular}{lll}
A & B & C \\
1 & 2 & 3 \\
\end{tabular}

}

\end{document}


Rahmen um eine Formel

\documentclass[a4paper]{article}
\begin{document}
Mit fbox: \fbox{$a^{2} + b^{2} = c^{2}$}
\end{document}


Alternativ mit dem \boxed Befehl aus amsmath, da spart man sich die Dollarzeichen.

\documentclass[a4paper]{article}
\usepackage{amsmath}
\begin{document}

Mit boxed: \boxed{a^{2} + b^{2} = c^{2}}

\end{document}




bunter Rahmen um eine Formel

\documentclass[a4paper]{article}
\usepackage{xcolor}
\begin{document}

\fcolorbox{red}{white}{$a^{2} + b^{2} = c^{2}$}

\end{document}




Rahmen um eine Aufzählung

Hier gibt es Alternativ das ganze mit Hilfe von einer Minipage zu realisieren.

\documentclass[a4paper]{article}
\begin{document}

\fbox{
\parbox{0.5\linewidth}{
\begin{itemize}
\item Auflistung
\item Stichpunkt 1
\item Stichpunkt 2
\end{itemize}}
}
\fbox{
\parbox{0.5\linewidth}{
\begin{enumerate}
\item Aufzählung
\item Stichpunkt
\item Stichpunkt
\end{enumerate}}
}

\end{document}



bunter Rahmen um eine Aufzählung

\documentclass[a4paper]{article}
\usepackage{xcolor}
\begin{document}

\fcolorbox{red}{white}{
\parbox{0.5\textwidth}{
\begin{itemize}
\item Auflistung
\item Stichpunkt 1
\item Stichpunkt 2
\end{itemize}}
}
\fcolorbox{blue}{white}{
\parbox{0.5\textwidth}{
\begin{enumerate}
\item Aufzählung
\item Stichpunkt
\item Stichpunkt
\end{enumerate}}
}

\end{document}

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen